Vampire Diaries RPG mit FSK 18
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Bitte beachtet in euren Posts das ein neuer Tag begonnen hat!!!
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
1864
SPIELTAG:
Dienstag, 21.07.1864
WETTER:
Tags 25°, Sonne.
Nachts 17° bewölkt

VOLLMOND:
22.07.1864
2032
SPIELTAG:
Samstag, 05.06.2032
WETTER:
Tags 23°, Regen.
Nachts 18° bewölkt

VOLLMOND:
15.06.2032

Die neuesten Themen
» Vampire Diaries- Thorns of Love
von Gast Mi März 26, 2014 11:00 am

» The Tribe - Eine Welt ohne Erwachsene
von Gast Sa Dez 21, 2013 11:32 am

» The Tribe München [Änderung]
von Gast Sa Nov 16, 2013 7:07 am

» Bloody Rose
von Gast Mi Okt 30, 2013 12:43 am

» The Castle
von Gast Sa Okt 26, 2013 12:02 pm

» Lynns Zimmer
von Lynn Salvatore Fr Mai 31, 2013 1:58 am

Die aktivsten Beitragsschreiber
Admin (170)
 
Elena Salvatore (95)
 
Stefan Salvatore (69)
 
Lynn Salvatore (37)
 
Damon Salvatore (35)
 
Cheyenne Gilbert (28)
 
Jeremy Gilbert (23)
 
Finlay Watkins (22)
 
Annabelle Gilbert (18)
 
Rebekah Mikaelson (18)
 
SCHWESTERN
Mein Bild

Austausch | 
 

 Wichtiges für Menschen & Magier

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin

avatar


BeitragThema: Wichtiges für Menschen & Magier   Sa Dez 31, 2011 11:07 am

>>ALLGEMEINES
Menschen und Magier führen ein bürgerliches Leben. Sie gehen zur Schule, essen, trinken, schlafen. Sie werden auch mal krank oder bekommen ihre Periode. Jugendliche unter 18 Jahren gehen zur Schule, bis einschließlich 25 haben sie die Wahl auf die Uni zu gehen oder zu arbeiten. Alkoholausschank an Jugendliche unter 21 Jahren ist verboten.

>>MAGIER UND IHRE FÄHIGKEITEN
Man kann die Magie nicht erlernen, sie wird vererbt kann dabei aber eine Generation überspringen. Dabei fangen die Fähigkeiten klein an und werden mit den Jahren besser und stärker. Ein Magier wird aber nie alles können. Auch sie haben schwächen und einen wunden Punkt. Magier erkennen andere Magier an ihrer Aura und erkennen auch das Übernatürliche, wissen aber nicht genau was es ist wenn sie nicht schon Erfahrung damit gemacht haben

>>VERWANDLUNG IN EINEN VAMPIR
Magier so wie auch Menschen können in einen Vampir verwandelt werden. Wird ein Magier verwandelt behält er auch seine magischen Fähigkeiten. Um verwandelt zu werden muss das Blut eines Vampirs getrunken werden. Nur wenn man in den nächsten 24 Stunden stirbt kann die Verwandlung vollzogen werden. Um die Verwandlung zu vollenden muss Blut getrunken werden, passiert dieses nicht stirbt derjenige.

>>VERWANDLUNG IN EINEN WERWOLF
Menschen sowie auch Magier können durch einen Biss auch in einen Werwolf verwandelt werden. Auch hier behält der Magier seine Fähigkeiten. Wird ein Mensch oder Magier von einem Werwolf gebissen so verwandelt dieser sich bei nächsten Vollmond in einen Werwolf

>>SCHUTZ VOR DER VERWANDLUNG/MANIPULIERUNG
Wird das Blut eines Vampirs getrunken und man stirb dann innerhalb von 24 Stunden gibt es kein Zurück. Man hat dann nur die Entscheidung Blut zu trinken und die Verwandlung ab zu schließen oder zu sterben.
Die Verwandlung in einen Werwolf kann man verhindern in dem man die Wunde mit Eisenhut reinigt und Eisenhut zu sich nimmt. Das muss aber in den ersten Stunden nach dem Biss geschehen.
Nimmt ein Mensch oder Magier Eisenkraut zu sich kann dieser nicht von Vampiren Manipuliert werden. Es reicht auch wenn er Eisenkraut einfach nur bei sich trägt.

Wenn ihr euch das hier alles durch gelesen habt, bitten wie euch den folgenden Satz zu kopieren und in euren Steckbrief unter dem Punkt "REGELN GELESEN" ein zu tragen. Damit wir sicher gehen können das alle die Regeln wirklich gelesen haben und nicht aus den anderen Steckbriefen kopiert haben, wird der Satz nach Annahme des Steckbriefes vom Team entfernt. "Ich bin was besonderes"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://next-generation.aktiv-forum.com
 
Wichtiges für Menschen & Magier
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Versorgungslücke durch Zahlung am Monatsende Ein sehr wichtiges, aber selten angewendetes Verfahren. Die Leistungsträger zahlen meist nicht und man muss erst klagen. Trotzdem ist es das allemal Wert.
» Sozialhilfe für volljährige behinderte Menschen, die bei ihren Eltern oder in einer Wohngemeinschaft leben, nach Regelbedarfsstufe 1 (100 %)
» Schloss der Magier
» Warum Katzen die besseren Männer sind
» Der Zeitpunkt in deinem Leben

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The next Generation :: Herzlich Willkommen :: Unsere Regeln-
Gehe zu: